logo linux mintWie aktuell ist die Standardsoftware bei Linux Mint?

Linux Mint Version, verwendeter Kernel, Cinnamon und die Anwendungen Firefox, Thunderbird und LibreOffice, werden hier aufgelistet.

logo linux mintDie kommende Version von Linux Mint, 19.3 wird ein neues Logo bekommen. Die Arbeiten daran sind abgeschlossen.

mint logo neu 01Linux Mint 19.3 ist in der Entwicklung. Wie im aktuellen Bericht zu lesen ist, wird die kommende Version 19.3 von Linux Mint den Namen "Tricia" tragen und kurz vor Weihnachten 2019 erscheinen.

Die Arbeiten am neuen Logo wurden wieder aufgenommen. Hier ist es zu sehen. Es wird mit der Version 19.3 von Linux Mint eingeführt.

Linux Mnint 19.2 wurde freigegeben.

Ich hatte vor einigen Tagen ein Upgrade über die Softwareaktualisierung durchgeführt, jedoch lief dann nach einem Neustart das Internet (per LAN) nicht mehr auf meinem System.

Über eine Sicherung des alten Systems mit Timeshiift konnte ich das Upgrade rückgängig machen.Es läuft nun erst einmal wieder Mint 19.1 auf meinem Produktivsystem.

Ich werde in Kürze einen weiteren Upgradeversuch starten.

Es empfiehlt sich, wie bei jedem Update, vorher eine Timeshift Sicherung anzulegen, um bei eventuellen Problemen wieder zur vorherigen Version zurückkehren zu können.

Nachtrag vom 18.08.2019:  Gestern Nacht habe ich ein zweites mal Linux MInt 19.2 installiert und siehe da, alles lief und klappt ohne Probleme. Ich vermute einige Updates der verwendeten Desklets, die vor dem ersten Versuch nicht installiert waren.

Mint 19.2 "Tina" macht auf mich einen guten und stabilen Eindruck, Cinnamon 4.2.3 scheint gegenüber der Version 4.2.10 noch schneller geworden zu sein.

Ich werde das neue System noch eingehend testen und dann einen weiteren Bericht abgeben.

Bei Linux Mint habdelt es sich um eine auf den Paketen von Ubuntu basierende Linux Distribution.

Die Linux Mint Community ist bestrebt, eine Oberfläche zu entwickeln, die wie "aus einem Guss" wirkt und sich gut anfühlt. Daher entwickelt Linux Mint die Oberflächen Mate (basierend auf Gnome 2) und Cinnamon (basiernd auf Gnome 3).

Die deutsche Version von Linux Mint ist kostenlos unter https://www.linuxmintusers.de zu bekommen. Auch die englische Original Seite ist durchaus empfehlenswert.

Linux Mnint 19.2 wurde freigegenem. Hier ist das Betriebssystem zu bekommen.

Weitere Informationen zu Linux Mint 19.2 bekommen Sie hier.

logo linux mintImmer mehr Nutzer und Nutzerinnen von Windows 10 ärgern sich über die Updatefunktionen von Windows 10. Aber auch die Daten, die innerhalb des Systems gesammelt und an Microsoft versendet werden sind machen ein Dorn im Auge.

Seit die Betaversion erschienen ist verwende ich auf meinem Produktivsystem nun Linux Mint 19.1 Beta.

Hier ein erster Bericht zu Linux Mint 19.1.

 

 

logo linux mintDie kommende Version von Linux Mint, 19.1, die für den Dezember 2018 angekündigt wurde, wird mit der Oberfläche Cinnamon 4 und mit dem Dateimanager Nemo 4 ausgeliefert werden.

 

logo linux mintNach meinem, Wechsel von Linux Mint 18.3 auf die Version 19.0 hatte ich gelegentlich Probleme mit Abstürzen der Oberfläche Cinnamon 3.8.8 und 3.8.9. Dieses Verhalten war unabhängig vom verwendeten Kernel, bei mir die Versionen 4.15.0.33 und 4.15.0.34.

So etwas hatte ich bishere noch nie. Linux Mint war immer sehr zuverlässig und stabil. Alle neuen Dienste und Dinge, die ich unter 18.3 nicht eingerichtet oder verwendet hatte wurden unter die Lupe genommen. Aktualisierter Nachtrag zu diesem Artikel.