Blue Flower

heise.de - opensource

  1. Das Open-Source-Paket Blender ist vielseitig, aber auch komplex. So gelingen Ihnen die ersten Schritte in der dritten Dimension.
  2. Via Fuzzing fanden Forscher USB-Bugs in Linux, Windows, macOS und FreeBSD. Den Code ihres Fuzzers wollen sie veröffentlichen. Einige OS-Fixes stehen noch aus.
  3. Das kostenlose Darktable ist ein respektables Foto-Tool: Wir zeigen, wie Sie Ordnung in die Bildersammlung kriegen und das Optimum aus RAW-Dateien herausholen.
  4. Der Open-Source-Videokonferenzserver Jitsi Meet ist schnell gestartet. Mit ein paar Anpassungen erhalten Sie mehr Datenschutz und eine Benutzeranmeldung.
  5. Unsere Kollegen haben AMDs neue CPUs ebenso getestet wie das neue Ubuntu. Außerdem zeigen wir, wie man mit Webcam und Greenscreen arbeitet.