Linux Mint 17.3 auf Linux Mint 18 upgraden

logo linux mintWer bereits eine Version von Linux Mint 17.3 auf seinem Rechner hatte, kann diese über ein paar Befehle in der Konsole auf die Version 18 upgraden.

Dazu müssen jedoch zuvor alle Updates für Linux Mint 17.3 installiert sein, das System sollte sich also auf dem aktuellen Stand befinden.

Dann sollte auf jeden Fall ein Backup der eigenen Dateien durchgeführt werden.

Nun, für das Upgrade, die Konsole öffnen und dort:

apt install mintupgrade

eingeben.

MIt diesem Befehl wird das Upgrade Tool installiert. Nach der Installation mit dem Befehl:

mintupgrade check

das anstehende Upgrade simulieren. Ist dies problemlos durchgelaufen können mit:

mintupgrade download

die entsprechenden Pakete heruntergeladen werden.

Die eigentliche Installation wird dann mit:

mintupgrade upgrade

durchgeführt.

Nach dem Neustart startet Linux Mint 18.

Hier noch einmal

Die Installation kann natürlich auch komplett neu aufgesetzt werden, dazu vorher das /home/eigenername Verzeichnis sichern und über eine neue Installations DVD das System neu aufsetzen.