Linux Mint 18 Cinnamon - PPA für Libreoffice einrichten

logo linux mintIm meinem Artikel LibreOffice unter Linux Mint 18 Cinnamon installieren habe ich erklärt, wie eine LibreOffice Version, die nicht in Repositorys von Linux Mint 18 vorhanden ist auf eurem Linux Mint System installiert werden kann.

Nun möchte ich einen etwas "eleganteren" Weg aufzeigen. Es geht um die Einbildung eines PPA.

Der Vorteil dieses anderen Weges ist, dass über die systemeigene Aktualisierungsverwaltung danach immer automatisch die aktuelle LibreOffice Version installiert wird.

Die Technik dazu heißt bei Linux Mint PPA.

Startet dazu die Anwendungspaketquellen, sehr einfach ist diese im Startmenü über die Suche zu finden. Gebt dazu im Suchenfeld "Anw" ein und wählt die Anwendungspaketquellen aus.

Anwendungspaketquellen

Danach wechselt in den Anwendungspaketquellen auf PPAs

PPA auswaehlen

Nun geht Ihr auf "Neues PPA hinzufügen..." und gebt als Namen des neuen PPAs:

ppa:libreoffice

ein.

Nachdem das Fenster mit OK bestätigt wurde kann Libreoffice automatisch mit dem Systemupdate von Linux Mint aktualisiert werden.